Für die Ihnen zustehende Rente hat der Staat immer weniger Geld.

Das Rentenniveau sinkt bei steigenden Beiträgen.

Im Laufe Ihre Arbeitslebens zahlen Sie ein Vermögen ein und bekommen ein Trinkgeld.
Sie müssen im Alter mit einer Versorgungslücke rechnen. Wie groß diese Lücke sein wird und wie Sie sie schließen können, zeige ich Ihnen in einem Beratungsgespräch auf.
Setzen Sie auf Eigeninitiative, die vergleichsweise wenig kostet, aber ein Vielfaches Ihres Einsatzes bringt.

Nur wenn Sie heute selbst vorsorgen, können Sie im Alter Ihren Lebensstandart halten.

Ich zeige Ihnen unverbindlich wie Sie finanziell im Alter nicht zurückstecken müssen.